die autoren

Die drei Spiel­ma­cher hin­ter dem Pro­jekt sind wir: Chris­ti­an, Julia und Mar­co. Chris­ti­an unser Stür­mer scored die Inter­views und ist für die Bild­re­dak­ti­on zustän­dig. Julia sich­tet im zen­tra­len Mit­tel­feld Stu­di­en und schreibt Bei­trä­ge. Mar­co recher­chiert im Zen­trum der Ver­tei­di­gung geeig­ne­te Quel­len und unter­stützt die Text­re­dak­ti­on. Wir als Mann­schaft ver­wal­ten, opti­mie­ren und aktua­li­sie­ren die­ses Spiel­feld gemein­sam für euch.

Dr. Julia Röder

Julia ist Natur­wis­sen­schaft­le­rin und Jour­na­lis­tin. Nach ihrer Pro­mo­ti­on in mikro­biel­ler Bio­che­mie hat sie lan­ge Zeit in New York gelebt. Dort hat sie ihre Lei­den­schaft zum Jour­na­lis­mus ent­deckt und sich vor­wie­gend im Bereich Wis­sen­schafts­jour­na­lis­mus ange­sie­delt. 

Nach ihrer Rück­kehr in die Hei­mat war sie als frei­be­ruf­li­che Jour­na­lis­tin unter ande­rem für den Sprin­ger Ver­lag tätig. Seit letz­tem Jahr ist sie Voll­zeit als Redak­teu­rin beim Pflaum Ver­lag an Board. Hier schreibt sie Bei­trä­ge, führt (Video)-Interviews und betreut Autoren bei der pt Zeit­schrift für Phy­sio­the­ra­peu­ten und der Leis­tungs­lust, einer Fach­zeit­schrift für Leis­tungs­sport­ler, Per­so­nal- und Fit­ness­trai­ner. 

Wenn sie nicht gera­de im zen­tra­len Mit­tel­feld agiert, ist sie in der Natur unter­wegs meist in Kom­bi­na­ti­on mit irgend­ei­ner ande­ren sport­li­chen Spiel­kom­po­nen­te. Mor­gens in der Vor­be­rei­tung grüßt sie erst­mal in aller Ruhe die Son­ne.

Mar­co Con­gia

Mar­co ist als Phy­sio­the­ra­peut, Osteo­path, Sport­phy­sio­the­ra­peut und Heil­prak­ti­ker im Bereich Phy­sio­the­ra­pie tätig. Sein umfang­rei­ches fach­li­ches und prak­ti­sches Know-how ver­mit­telt er seit vie­len Jah­ren als Grün­der und Dozent für Dyna­mic Flos­sing, Vis­ze­ra­le The­ra­pie und dem Fas­zi­en Dis­tor­si­ons Modell. Er ist Autor der Bücher „Die Scham­bein­ent­zün­dung“, „Fas­zi­en Ernäh­rungs- und Behand­lungs­op­tio­nen“, „Ech­te Bul­len fres­sen Gras“ sowie Ver­fas­ser zahl­rei­cher Arti­kel in Zeit­schrif­ten für Phy­sio­the­ra­peu­ten und der Sport­ärz­te­zei­tung. 

Zudem betreibt er eine eige­ne Pra­xis für Phy­sio­the­ra­pie in Bad Dri­burg und eine zwei­te in Pader­born, in der er sich auf die Arbeit mit natio­na­len und inter­na­tio­na­len Sport­lern spe­zia­li­siert hat. Wenn er nicht gera­de im Zen­trum der Ver­tei­di­gung abwehrt, hält er sich ger­ne in sei­nem pri­va­ten Trai­nings­la­ger auf Sylt auf.
Beglei­tet wird er dort selbst­ver­ständ­lich von sei­ner Chef­trai­ne­rin und dem zwei­köp­fi­gen Assis­tenz­trai­ner-Team.

Chris­ti­an Witt­mann

Chris­ti­an ist Medi­en-Mar­ke­ting-Fach­wirt und ver­fügt über jah­re­lan­ge Erfah­rung in der Wett­be­werbs­ana­ly­se. Über den Umweg in die Fit­ness­bran­che, wo er eine Aus­bil­dung zum Fit­ness­kauf­mann absol­viert hat und eini­ge Jah­re bei der MIGROS Frei­zeit Deutsch­land GmbH im Bereich Trai­ning und Mar­ke­ting tätig war, ist er in der Medi­en­welt gelan­det. 

Beim Pflaum Ver­lag in Mün­chen war er maß­geb­lich an der kon­zep­tio­nel­len Ent­wick­lung der Fach­zeit­schrift Leis­tungs­lust betei­ligt. Nach dem erfolg­rei­chen Launch hat er den gesam­ten Buch­be­reich über­nom­men und seit­dem über 35 Bücher im Bereich Sport, Fit­ness und Phy­sio­the­ra­pie ver­legt. Der­zeit macht er eine Wei­ter­bil­dung zum Spiel­ana­lyst im Fuß­ball.

Wenn er nicht gera­de am Stür­men ist, feilt er an Spiel­stra­te­gien sei­ner Aus­gleichs­sport­ar­ten oder legt Rege­ne­ra­ti­ons­ta­ge in sei­ner Werk­statt ein. In der Nach­be­rei­tung ana­ly­siert er lie­bend ger­ne Bücher.

Da wir uns auch ger­ne mal ande­re Top­spie­ler aus­lei­hen: 

Hier geht’s zu den Bei­trä­gen unse­rer Gast­au­toren.